Bonitätsanleihen bergen hohe Risiken für Kapitalanleger

Die Niedrig – oder gar Negativzinspolitik vieler deutscher Kreditinstitute lässt viele deutsche Sparer über die Investition in vermeintlich höhere Renditen versprechende Anlageformen nachdenken. Eines der neuesten Verkaufsrenner auf dem Gebiet des Kapitalmarkts sind dabei so genannte Bonitätsanleihen, quasi eine Mischung aus Anleihe und Wette auf die Zahlungsfähigkeit (Bonität) des Schuldners, in der Regel ein Unternehmen […]

BREXIT und nun?

Nachdem am Freitag bekannt wurde, dass England Europa verlässt, reagierte die Finanzwelt geschockt. Der Dax rutschte darauf hin um mehr als 10% ins Minus und schloss bei fast 9% Minus. Der Dow Jones verlor fast 4% und der Nikkei rund 9,5%. Auch die Währungen, z.B. das Pfund welches kurz zuvor noch ein neues Jahreshoch bei […]

MIG Fonds – Fragen der Anleger häufen sich

München, 08.02.2016 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB meldet, vermehren sich in letzter Zeit die Anfragen von Anleger von verschiedenen MIG Fonds. Die Anleger beklagen dabei, dass sie sich von ihren jeweiligen Anlageberatern nicht richtig über die Risiken der jeweiligen MIG Fonds aufgeklärt fühlen. So trägt z.B. ein Anleger des MIG […]

TIV Trendinvest GmbH & Co.Umweltfonds KG- Anleger klagen

Berlin/München, 19.01.2016 – Die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte hat aktuell für eine Vielzahl von Anlegern der TIV Trendinvest GmbH & Co. Umweltfonds KG sowie der Folgefonds Klagen gegen Anlageberater und Treuhänder eingereicht. Mit Urteil vom 13.04.2015 hatte das Landgericht Berlin einer von der Kanzlei CLLB Rechtsanwälte vertretenen Anlegerin, die sich an der TIV Trendinvest GmbH & […]

Klage der DS-Rendite Fonds Nr. 112 gegen Anleger

München, 18. Januar 2015 – Die Anleger des Schiffsfonds DS-Rendite Fonds Nr. 112 VLCC Mercury Glory GmbH & Co. Tankschiff KG wurden zurzeit von der Gesellschaft vor dem Landgericht Dortmund auf Rückzahlung der erhaltenen Ausschüttungen verklagt. Begründet wird die Klage mit Liquiditätsschwierigkeiten der Fondsgesellschaft. Aus diesem Grund sei es erforderlich, die Ausschüttungen in Höhe von […]

Montranus III (Hannover Leasing Fonds 166): fehlerhafte Widerrufsbelehrung als letzte Chance der Anleger auf eine Rückabwicklung

Rechtsanwalt Hendrik Bombosch von der auf Kapitalanlagerecht spezialisierten Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Büros in München und Berlin weist darauf hin, dass auch heute noch rechtliche Möglichkeiten für die Anleger bestehen, sich von dem unliebsamen Fonds zu lösen und das eingesetzte Kapital zurück zu erhalten. Die Oberlandesgerichte in Karlsruhe, Frankfurt a. M., Naumburg und Brandenburg haben […]

ECI: Angebotsstart für die US Öl- und Gas Namensschuldverschreibung 7 GmbH & Co. KG

Stuttgart, 25.06.2015. Das Stuttgarter Emissionshaus und Energieunternehmen Energy Capital Invest (ECI) startet den Publikumsvertrieb für die US Öl- und Gas Namensschuldverschreibung 7 GmbH & Co. KG (ECI NSV 7). Erneut bietet die ECI interessierten Anlegern die Möglichkeit, mittelbar an der Entwicklung der „Kitchen Lights Unit“ in Südalaska zu partizipieren. Das nachweislich erfolgreiche Erdgas- und Erdölfördergebiet […]

Michael Oehme, Schweiz: Deutscher Bundestag verabschiedet Kleinanlegerschutzgesetz

St. Gallen, 11.05.2015. Der graue Kapitalmarkt hat in den vergangenen Jahren einen Imageschaden erlitten. Tausende Kleinanleger haben ihre Ersparnisse verloren und die Liste der Finanzdienstleister, die ihre windigen Versprechen nicht gehalten haben, ist lang. Nun hat der Deutsche Bundestag das sogenannte Kleinanlegerschutzgesetz verabschiedet, welches Anlegern künftig mehr Sicherheit prophezeit: „Verbraucher sollen durch das Kleinanlegerschutzgesetz transparentere […]

Neckermann Neue Energien AG zu den Auswirkungen des Kleinanlegerschutzgesetzes

Berlin, 03. März 2015. Dem Schutz der Anleger dienen soll das Kleinanlegerschutzgesetz. Es dürfte nach dem Willen der Regierung wohl noch in diesem Jahr Gesetzeskraft erlangen. Hierin wird den Anbietern von bestimmten Kapitalanlageprodukten unter anderem auferlegt, was sie im Sinne des Anlegerschutzes künftig zu tun und zu unterlassen haben. Der Gesetzgeber schließt mit diesem Entwurf […]

ECI zahlt insgesamt rund 2,8 Mio. Euro an Anleger der Namensschuldverschreibung 2 und 4 aus

Stuttgart, 23.02.2015. Das Stuttgarter Emissionshaus und Energieunternehmen Energy Capital Invest (ECI) hat planmäßig die erste Zinszahlung an die Anleger der US Öl und Gas Namensschuldverschreibung 2 GmbH & Co. KG (Tranche A) in Höhe von 12 Prozent bezogen auf das individuelle Beteiligungskapital geleistet. Darüber hinaus erhielten die Anleger, die der US Öl und Gas Namensschuldverschreibung […]

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2017 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de