Anlage-Guru El-Erian kritisiert Bundesregierung

–Capital—Interview: Berlin verschleppe Reformen für mehr Wachstum / Trotz anziehender Inflation sei Cash immer noch guter Sicherheitspuffer für Schocks Berlin, 15. Februar 2017 – Der Anlage-Experte und Chefberater des Versicherungskonzerns Allianz, Mohamed El-Erian, hat die Haushaltspolitik der Bundesregierung kritisiert. Deutschland müsse mit zusätzlichen Ausgaben und Investitionen für mehr Wachstum sorgen, sagte El-Erian im Interview mit […]

Harvard-Ökonom Rogoff erwartet Rückkehr der Euro-Krise

„Deutschland wird zahlen müssen“ / Schuldenschnitt für Süd-Europa unabwendbar Berlin, 15. Februar 2017 – Der Harvard-Ökonom Kenneth Rogoff rät der Bundesregierung, beim deutschen Staatsüberschuss das Pulver trocken zu halten. Deutschland werde als Gläubiger im Euro-Raum „eine Rechnung bezahlen müssen“. „Die Last der deutschen Schulden ist höher, als die Zahlen es vermuten lassen. Sie sind nicht […]

Briten profitieren von EU-Fördergeldern: Großbritannien erhält die höchsten Finanzierungszusagen aus Juncker-Fonds

16. November 2016 – Ausgerechnet Großbritannien ist in Europa derzeit der größte Nutznießer des milliardenschweren EU-Investitionsprogramms, auch Juncker-Fonds genannt. Dies ergab eine Auswertung der Europäischen Investitionsbank (EIB) für das Wirtschaftsmagazin –Capital– (Ausgabe 12/2016; EVT 17. November). Demnach erhielten die Briten, die eigentlich aus der EU austreten wollen, bis Oktober 2016 Finanzierungszusagen in Höhe von 3,37 […]

Lebensversicherer sind bei Stress an den Finanzmärkten gut gerüstet

Acht Gesellschaften glänzen mit Bestnoten im Morgen&Morgen-Rating 2016 Berlin, 20. Oktober 2016 – Trotz der anhaltend niedrigen Zinsen können sich die deutschen Lebensversicherer dank ausreichender Reserven bisher gut behaupten. Wie ein aktueller Stresstest des unabhängigen Analysehauses Morgen&Morgen (M&M) zeigt, erwiesen sich 49 Unternehmen sogar als robust in einem Krisenszenario, das heftige Ausschläge an den Finanzmärkten […]

Chef des Allianz-Vermögensverwalters AGI erwartet keine schnelle Zinswende

CEO Utermann wirft US-Notenbank Zaudern vor / Warnung vor politischer Unsicherheit Berlin, 19. Oktober 2016 – Der Vorstandsvorsitzende des Vermögensverwalters Allianz Global Investors (AGI), Andreas Utermann, rechnet nicht mit einer schnellen weltweiten Zinswende. Grund sei die zögerliche Haltung der US-Notenbank Fed: „Die US-Notenbank drückt sich seit Jahren um Zinsschritte. Mal erklärt sie, die Zinsen bei […]

Gläubigerschutzgemeinschaft Teutonia: Causa HETA ist noch nicht vom Tisch

Die österreichische Bundesregierung hat unter Führung von Finanzminister Schelling Österreichs Reputation als Rechtsstaat und als Kapitalmarktteilnehmer auf dem Bazar des innenpolitischen Populismus verscherbelt. ? Zuerst 45 %, dann 75 %, dann 82 %, jetzt 90 %. Das Vertrauen wurde wie auf dem Bazar verscherbelt. ? Mit Annahme des Angebots des Kärntner Ausgleichszahlungsfonds (KAF) ist die […]

ikr: Regierung genehmigt Doppelbesteuerungsabkommen mitÖsterreich

Die Regierung hat den Bericht und Antrag an den Landtag für das Protokoll zur Abänderung des Doppelbesteuerungsabkommens (DBA) mit Österreich auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen genehmigt. Das Änderungsprotokoll enthält eine Anpassung des Wortlauts von Artikel 19 des DBA, welcher die Besteuerung von Mitarbeitern des öffentlichen Diensts regelt. Des Weiteren wird […]

Banken-Kritiker Hellwig: Staat soll Banken sanieren

Bonner Ökonom glaubt nicht an Gläubigerhaftung / EU-Regeln sind „unrealistisch“ Berlin, 17. August 2016 – Nach Ansicht des Bonner Ökonomen und Bestseller-Autors Martin Hellwig werden auch in künftigen Finanzkrisen Staaten und damit die Steuerzahler für marode Banken einstehen müssen. „Ohne den Staat wird es nicht gehen“, erklärte Hellwig gegenüber dem Wirtschaftsmagazin –Capital– (Ausgabe 9/2016; EVT […]

Deutschlands Top-Entscheider erstmals mehrheitlich gegen Draghis EZB-Kurs / 90 Prozent sehen EU nach Brexit in kritischem Zustand

56 Prozent der Führungselite für harte Linie gegenüber London / 58 Prozent sehen für Großbritannien massiven wirtschaftlichen Schaden / 75 Prozent halten AfD für eine extreme Partei Berlin, 19. Juli 2016 – Deutschlands Top-Entscheider wenden sich zunehmend gegen den Kurs der Europäischen Zentralbank. Nachdem die Elite bislang überwiegend der Meinung war, EZB-Chef Mario Draghi mache […]

Renten-Debatte: Demografieforscher Börsch-Supan beklagt Verlogenheit und Populismus

90 Prozent der Rentner werden künftig besser dastehen als die heutigen Rentner / Riester-Rente für Geringverdiener attraktiver machen Berlin, 18. Mai 2016 – Die jüngste Renten-Debatte hält der Demografieforscher Axel Börsch-Supan für verlogen und populistisch. Gegenüber dem Wirtschaftsmagazin –Capital– (Ausgabe 6/2016, EVT 19. Mai) sagte Börsch-Supan: „Die derzeitige Debatte suggeriert ja, dass die Rentner relativ […]

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2017 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de