Homburg Invest kündigt Managementvertrag mit der privat gehaltenen Homburg Canada Incorporated und internalisiert Rollen von CEO und CFO

– Ausgegebene Aktien: Klasse A – 17.034.489 Klasse B – 3.104.838

Homburg Invest Inc. ("HII") gab heute bekannt, dass der
Verwaltungsrat des Unternehmens den Hauptmanagementvertrag für
Besitzertümer und Einrichtungen zwischen HII und Homburg Canada
Incorporated ("HCI") mit sofortiger Wirkung gekündigt hat. Zudem hat
der Verwaltungsrat die Positionen von Präsident und CEO, gehalten von
Jan Schöningh, sowie des Leiters Finanzen, gehalten von Jam

Manager Incentives und Teambuilding im High End Bereich

Business Networking, Coaching und"Never Can Buy"Erlebnis mittels White Collar K-1 und InsideLeadership Management in erstklassigen Locations

fairvesta erhält Check Bestnote 1,21 für Mercatus IX Fond

"Check"Ratings geschlossener Fonds von Analyst Stephan Appel, bewertete den aktuellen Fonds der fairvesta"Mercatus IX"und kam zu der Gesamtnote 1,21(IBP)Dieses außergewöhnliche gute Ergebnis ist zurückzuführen auf eine lückenlose WP testierte und transparente Leistungsbilanz, mit welcher fairvesta"Investmentgrade"erreicht hat. fairvesta erfüllt damit hinsichtlich Transparenz und Controllingquallität die Ansprüche börsenn

Baugeld Tipp der Woche: Versicherungen für Selbstnutzer – Schutz fürs eigene Haus

von Marcus Rex, Gründer und Vorstand BS Baugeld Spezialisten AG

Ukraine zeigt schnellstes FDI-Wachstum der GUS

Die Ukraine ist in der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten laut
Jahresbericht über globale Auslandsdirektinvestitionen der Handels-
und Entwicklungsinstitution führend beim Zuwachs an ausländischen
Direktinvestitionen. Der Direktinvestitionsfluss aus dem Ausland in
die ukrainische Wirtschaft stieg 2010 um 35% auf 6,5 Mrd. US-Dollar
und machte die Ukraine damit zu einem der führenden
Investitionsempfänger in der GUS-Region.

Die Ukraine, Russland und Kasachstan

Q:CHARGE Europe AG: Investmentchance E-Mobility – ein 3 Mrd. Wachstumsmarkt

Kapital-Erhöhung vor dem Börsen-Listing

IEBV veröffentlicht ersten Halbjahresbericht 2011

Das Unternehmen International Endesa BV (IEBV) hat seinen Bericht
für das erste Halbjahr 2011 veröffentlicht. In den ersten sechs
Monaten des Jahres 2011 erwirtschaftete IEBV 1.655.824 EUR. Das
Unternehmen führte Management- und Verwaltungstätigkeiten über
Finanzanlagen und -verpflichtungen einschliesslich ECP, MTN,
Privatplatzierung, Darlehen zwischen Unternehmen und Finanzderivaten
durch. Der erste Halbjahresbericht 2011 kann auf folgender Website
angesehen und her

Mitbringsel müssen verzollt werden

Wer seinen Urlaub außerhalb der EU verbringt, sollte bei der Rückkehr genau darauf achten, ob beim heimatlichen Zoll der rote oder der grüne Durchgang der richtige ist. Souvenirs aus Drittländern müssen nämlich unter Umständen verzollt werden. Das gilt zwar nicht für die bunten Mokkatassen aus der Türkei oder die obligatorische Mickey Maus aus Disney-World. Für Mitbringsel die den Wert von 430 Euro (bei Flugreisen) und damit die Freigrenze &uum

Which Way To Pay auch auf Google Nachrichten

Which Way To Pay ist in Google Nachrichten aufgenommen worden – nun kann man noch einfacher auf dem Laufenden bleibenüber alles aus der Finanzwelt

Altersgerechte Outplacement-Beratung als Erfolgsstory

OUTPLACEMENT50PLUS, Pionier der altersgerechten Outplacement-Beratung, optimiert die Trennungskultur von Firmen und verhilft Mitarbeitern ab 50 zu einer veritablen Renaissance.

Goyax

Weitere Börsenkurse

FLICKR PHOTO STREAM

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2019 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de