NIBC Direct setzt sich mit einer Festgeld-Zinserhöhung und herbstlichen 2,75 % Tagesgeldzinsen p.a. an die Spitze der Anbieter

Frankfurt am Main, 28. Oktober 2011 – Zum 28. Oktober 2011 hebt NIBC Direct die Zinssätze für Tages- und Festgeld sowie Kombigeld an. Die Direktbank setzt sich somit an die Spitze der Topanbieter für Tages- und Festgeld und bietet allen Neu- und Bestandskunden ab sofort noch attraktivere Konditionen.

Der Zinssatz für Tagesgeld (Mehr.Zins.Konto und Jugend.Zins.Konto) wird von 2,70 % auf 2,75 % p.a. angehoben. Dieser Zinssatz gilt auch für das Verrechnungskonto zum NIBC

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de