Immobilienexperte Thomas Filor: Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihre Immobilie

Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindelgefühl – wenn die eigenen vier Wände krank machen

MCM Investor Management nutzt Opportunität in Dresden

Die beliebte Elbstadt bietet krisenfeste Anlagen

MCM Investor Management AG: Beim Immobilienwunsch gibt es viele Geschmäcker

Comdirect-Studie: Altbau nicht so gefragt

MCM Investor Management AG: Denkmalimmobilie als Kapitalanlage gewinnt an Attraktivität

Finanz- und Wirtschaftskrisen interessieren die Immobilie nicht

MCM Investor Management AG: Lage statt Luxus

Magdeburg, 04.09.2013. Immobilien als Geldanlage werden in Deutschland immer beliebter. Käufer sollten sich jedoch nicht von schönen Äußerlichkeiten blenden lassen. Wichtiger als eine hochwertige Ausstattung sind Lage und Zustand. Gerade wer erstmals in eine Immobilie investiert, sollte sorgfältig auswählen. Denn viele Erstkäufer sind unerfahren im Umgang mit Immobilien. Oft hinterfragen sie Kaufpreis und prognostizierte Rendite nicht ausreichend.

So ergab ei

MCM Investor Management AG: Wirtschaftlichkeit von Denkmalimmobilien

Magdeburg, 22.08.2013. Hinter der historischen Fassade einer sanierten Denkmalimmobilie verbirgt sich regelmäßig Wohnkomfort der gehobenen Klasse. Nach energetischen Grundsätzen liebevoll restauriert bietet das sanierte Baudenkmal besonderes Wohnen in gediegenem Ambiente. Bauland ist teuer geworden. Wer eine Immobilie erwerben möchte, sollte deshalb ein altes, denkmalgeschütztes Haus nicht gleich ausschließen. Denkmalgeschützte Gebäude sind nicht nur sch

Emissionshaus Thomas Filor: Magdeburg – sollte man kennen

Magdeburg, 09.08.2013. Magdeburg als Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt ist ein bevorzugter Wirtschaftsraum mit großer Anziehungskraft – und legt derzeit auch in der Gunst der Investoren bei Alt- wie Neubauten deutlich zu. So jedenfalls das Ergebnis, den TLG Immobilien in einem Sieben-Jahres-Vergleich zwischen 2006 und 2012 vorgenommen hat. Dabei stieg der Spitzenwert im Altbaubereich von 1300 Euro je Quadratmeter auf 2000 Euro, im Neubau von 1500 Euro auf 2250 Euro. Damit liegt Magdeburg

Emissionshaus Filor: Magdeburg legt deutlich zu

Magdeburg legt derzeit in der Gunst der Investoren bei Alt- wie Neubauten deutlich zu. So das Ergebnis, den TLG Immobilien in einem Sieben-Jahres-Vergleich zwischen 2006 und 2012 angestellt hat. So stieg der Spitzenwert in der sachsen-anhaltinischen Landeshautstadt im Altbau von 1300 Euro je Quadratmeter auf 2000 Euro, im Neubau von 1500 auf 2250 Euro. Damit liegt Magdeburg zwar immer noch weit abgeschlagen hinter beispielsweise Potsdam oder Dresden, kann aber dennoch auf deutliche Preissteigeru

Zielunternehmen von United Investors – Sanus AG – realisiert Studentenapartments mit innovativen Wohntrends

Berlin, 23. November 2011 – In der Pettenkofer Straße 31, im Berliner Trendbezirk Friedrichshain-Kreuzberg entwickelt die Sanus AG auf rund 1.250 Quadratmetern Nutzfläche 28 Studentenapartments. Die Wohneinheiten sind je nach Größe für die Unterbringung von ein bis zwei Personen ausgelegt. In die Gestaltung der 22 bis 50 Quadratmeter großen Grundrisse fließen unter anderem Ideen der Gewinner eines Architektenwettbewerbs der Sanus AG ein. Das Konzept „RAL

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de