Startseite » Banken » Ara Partners unterstützt das Management bei der Übernahme der px Group

Ara Partners unterstützt das Management bei der Übernahme der px Group





Auf industrielle Dekarbonisierung fokussierte Private-Equity-Firma erwirbt voll integrierten Betreiber von Industrieanlagen

Ara Partners, ein Private-Equity-Unternehmen, das sich auf Investitionen in die industrielle Dekarbonisierung spezialisiert hat, gab heute bekannt, dass es gemeinsam mit dem Management und der Aksiom Group die px Group („px“ oder das „Unternehmen“) übernommen hat.

Die px Group mit Sitz in Stockton, Großbritannien, ist ein Anbieter von integrierten Infrastrukturlösungen. Das Unternehmen verwaltet komplexe Energie- und Industrieanlagen und bietet ergänzende Dienstleistungen in den Bereichen Energiemanagement, Engineering und Beratung an. Darüber hinaus besitzt das Unternehmen den Saltend Chemicals Park („Saltend“), ein 370 Hektar großes Industriezentrum in der britischen Region Humber. Saltend beherbergt mehrere erstklassige Unternehmen aus den Bereichen Chemie und erneuerbare Energien, ist Partner in Equinors Vorzeige-Wasserstoffprojekt H2H Saltend und wird die Materialverarbeitungsanlage von Pensana beherbergen, die Schlüsselelemente für den Sektor der erneuerbaren Energien produziert. px Group wird von Chief Executive Officer Geoff Holmes und Chairman Chris Picotte geleitet.

Für jeden ihrer Kunden bringt die px Group hochqualifizierte Mitarbeiter und über zwei Jahrzehnte Erfahrung im Betrieb komplexer Energieinfrastrukturen ein. Diese Erfahrung ist ein grundlegendes Instrumentarium, das direkt auf das Management von Energiewende-Assets wie Kohlenstoffabscheidung und -speicherung („CCS“) und Wasserstoff übertragbar ist, von denen erwartet wird, dass sie eine bedeutende Rolle auf Großbritanniens Weg zur Dekarbonisierung spielen. Im Gegensatz zu anderen erneuerbaren Energiequellen sind CCS und Wasserstoff komplexe Industrieanlagen, deren Betrieb eher mit Energieanlagen wie Erdgasverarbeitung und -verstromung und Biomasse-Kraft-Wärme-Kopplung vergleichbar ist, wo px eine lange und erfolgreiche Betriebserfahrung hat. Das Unternehmen unterstützt aktiv drei der bemerkenswertesten Energiewendeprojekte Großbritanniens, die sich in der Entwicklung befinden – Acorn in Schottland, Net Zero Teesside und H2H Saltend von Equinor – und betreibt heute die umliegende Infrastruktur in jedem dieser Gebiete.

„px hat sich als erstklassiger industrieller Betreiber etabliert und wir sind begeistert, mit dem Management sowie dem Aksiom-Team zusammenzuarbeiten, um die Entwicklung der wichtigen Infrastruktur für die Energiewende in Großbritannien voranzutreiben“, sagte Charles Cherington, Managing Partner bei Ara Partners. „Mit einem Portfolio von Unternehmen, die kohlenstoffarme Industrieanlagen auf der ganzen Welt entwickeln, versteht Ara sehr gut die kritische Rolle, die ein erfahrener Betreiber, Projektmanager und Ingenieur wie die px Group bei der systematischen Projektentwicklung und Betriebsleistung spielt.“

„Seit mehr als 25 Jahren bietet px seinen geschätzten Kunden erstklassigen operativen und technischen Support“, so Geoff Holmes, CEO von px. „Die letzten Jahre waren eine starke Wachstumsphase für das Unternehmen, und wir bleiben enthusiastisch über den vor uns liegenden Weg mit der Fülle an Energie- und Industrieaktivitäten in Großbritannien und der EU. Das px-Team sieht eine perfekte Passung zwischen der strategischen Ausrichtung des Unternehmens und dem Fokus von Ara auf die industrielle Dekarbonisierung. Wir freuen uns, Ara in der px-Familie willkommen zu heißen und unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit Aksiom fortzusetzen.“

„Die Beziehung zwischen px und Aksiom ist eine echte Partnerschaft“, sagt Chris Picotte, Mitbegründer der Aksiom Group und Vorsitzender von px. „Außerdem haben Ara und Aksiom eine langjährige Arbeitsbeziehung, und wir sind ermutigt, dass eine Firma wie Ara mit einem Fokus auf geringen Kohlenstoffausstoß die enorme Chance sieht, die vor px liegt. Da sich die Energie- und Industrielandschaft in Großbritannien und der EU weiter verändert, werden erfahrene Betreiber wie px eine entscheidende Rolle bei diesem Übergang spielen.“

Ara Partners, das Management und die Aksiom Group werden zusammenarbeiten, um das wachsende Portfolio des Unternehmens an Energie- und industriellen Transformationsprojekten zu beschleunigen, das Angebot an integrierten Energiedienstleistungen zu erweitern und neue Märkte in Großbritannien und der EU zu erschließen.

Informationen zu Ara Partners

Ara Partners ist ein Private-Equity-Unternehmen, das sich auf Investitionen in die industrielle Dekarbonisierung spezialisiert hat. Ara Partners investiert in die Sektoren Industrie & Fertigung, Chemie & Werkstoffe, Energieeffizienz & grüne Kraftstoffe sowie Lebensmittel & Landwirtschaft und strebt den Aufbau von Unternehmen an, die auf Nachhaltigkeit und ESG-Prinzipien ausgerichtet sind. Weitere Informationen zu Ara Partners finden Sie unter www.arapartners.com.

Informationen zu px Group

Die px Group („px“) mit Sitz in Stockton-on-Tees, Großbritannien, ist ein führender Anbieter von umfassenden und integrierten Dienstleistungen in den Bereichen Betrieb und Wartung, Engineering und Energiemanagement im gesamten britischen Energie- und Industriekomplex. Das Unternehmen verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Betrieb und Management hochkomplexer Energie- und Industrieinfrastrukturanlagen und hat sich den Ruf erworben, eine „Eigentümermentalität“ in die von ihm betriebenen Anlagen einzubringen.

Die px Group liefert außergewöhnliche operative, finanzielle und sicherheits-, gesundheits- und umweltrelevante Leistungen, die es dem Unternehmen ermöglichen, tief verwurzelte Partnerschaften mit seinen Kunden zu entwickeln, was sich in der Vergabe und Erneuerung von langfristigen Verträgen in Sektoren mit hohen Eintrittsbarrieren und Veränderungen zeigt.

Informationen zur Aksiom Group

Die Aksiom Group mit Sitz in Dublin identifiziert, erwirbt und entwickelt Unternehmen mit hohem Potenzial für technische Dienstleistungen und differenzierte Asset-basierte Strategien im europäischen Infrastruktursektor. Die Gründer von Aksiom, Christopher Picotte und Luis Pais Correia, sind seit 2013 Anteilseigner und seit 2014 Vorstandsvorsitzender bzw. Vorstandsmitglied von px und haben das Unternehmen in mehreren Phasen seines Wachstums begleitet.

Pressekontakt:

Greg Zuboff,greg@arapartners.com

Original-Content von: Ara Partners, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1897458





Erstellt von an Apr 30 2021. geschrieben in Banken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de