Startseite » Banken » Cashfree führt „Global Payouts“ für internationale Unternehmen ein, um Zahlungen direkt auf Bankkonten in Indien zu überweisen

Cashfree führt „Global Payouts“ für internationale Unternehmen ein, um Zahlungen direkt auf Bankkonten in Indien zu überweisen





– Ermöglicht internationalen Unternehmen, ihre Verkäufer, Dienstleister oder Freiberufler in Indien direkt auf ihr lokales indisches Bankkonto zu bezahlen

– Internationale Unternehmen können Geld in ihrer bevorzugten Währung senden, einschließlich USD, EUR, GBP, JPY

– Während herkömmliche grenzüberschreitende Methoden wie Überweisungen und Wallet-Zahlungen zwei bis drei Tage für den Geldtransfer benötigen, ermöglicht Cashfree einen sofortigen 24×7 Geldtransfer

Das Unternehmen für Zahlungsverkehrs- und Bankentechnologie, Cashfree (https://www.cashfree.com/) , hat die Lösung Global Payouts für sofortige grenzüberschreitende Zahlungen auf den Markt gebracht, die von internationalen Unternehmen genutzt werden kann, um ihre Verkäufer, Dienstleister oder Freiberufler in Indien zu bezahlen. Diese Lösung ermöglicht es Unternehmen, sofortige Überweisungen direkt auf lokale Bankkonten der Empfänger in indischen Rupien (INR) vorzunehmen, anstatt der üblichen Transaktionszeit von zwei bis drei Tagen bei traditionellen grenzüberschreitenden Geldtransfermethoden wie Überweisungen und Wallet-to-Wallet-Transfers.

Der Start von Global Payouts ermöglicht es Cashfree, Unternehmen wie Fintechs, E-Commerce-Marktplätzen, Logistikplattformen, Remote-Personalvermittlungsplattformen etc. mit Sitz außerhalb Indiens eine sofortige, einfache und kosteneffiziente Möglichkeit für grenzüberschreitende Geldtransfers nach Indien anzubieten. Internationale Unternehmen können die Lösung von Cashfree nutzen, ohne eine Niederlassung in Indien gründen zu müssen. Während Unternehmen Zahlungen in 17 Währungen senden können, hilft die Lösung den empfangenden Partnern und Verkäufern auch bei der Beschaffung der notwendigen Zertifikate für ihre regulatorische Einreichung.

Akash Sinha, CEO und Mitbegründer von Cashfree, sagte: „Da Indien der zweitgrößte Markt für grenzüberschreitenden Handel ist, erkannten wir die Notwendigkeit für eine schnelle, einfache und kostengünstige Möglichkeit, grenzüberschreitende Auszahlungen nach Indien zu tätigen. Mit Global Payouts öffnet Cashfree die Tür für internationale Unternehmen, um nahtlose grenzüberschreitende Zahlungen nach Indien zu automatisieren. Wir haben die Funktion mit einer Reihe unserer globalen Nutzer getestet und freuen uns, die Funktion allen Unternehmen zur Verfügung zu stellen, die Auszahlungen nach Indien vornehmen möchten.“

Cashfree arbeitet mit globalen Unternehmen wie Shell, Tencent und HDFC Ergo mit seinen Lösungen für das Einziehen und Auszahlen von Zahlungen für deren Betriebe in Indien zusammen. In der ersten Phase von Global Payouts zielt Cashfree auf Unternehmen in den USA, LATAM, Mittlerer Osten, APAC und Afrika.

Presseanfragen richten Sie bitte an: Elita Sequeira | +91-9740648708 | elita@cashfree.com

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1387178/Cashfree_Logo.jpg

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/151380/4793312 OTS: Cashfree

Original-Content von: Cashfree, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1869059





Erstellt von an Dez 17 2020. geschrieben in Banken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de