Startseite » Banken » Chengdu Hi-Tech Zone und Cass Business School verstärken Zusammenarbeit bei Finanzfachkräften

Chengdu Hi-Tech Zone und Cass Business School verstärken Zusammenarbeit bei Finanzfachkräften





Am 22. Juni 2019 unterzeichnete
Jiaozi Fin-Tech Dreamworks, mit Sitz in der Chengdu Hi-Tech Zone,
eine Kooperationsvereinbarung mit der Cass Business School in
Großbritannien zur gemeinsamen Förderung des Austauschs und der
Zusammenarbeit zwischen Finanzfachleuten in Chengdu und London. Dies
ist ein weiterer wichtiger Kooperationsschritt zwischen Chengdu und
London im Finanzbereich, nachdem im März dieses Jahres das Cass
Business School Chengdu Center in der Chengdu Hi-Tech Zone errichtet
wurde.

Chengdu unternimmt momentan große Anstrengungen, sich als das
Finanzzentrum Westchinas zu etablieren. In den letzten Jahren hat
sich Chengdu Financial City, angesiedelt in der Chengdu Hi-Tech Zone,
zum führenden Standort der Finanztechnologiebranche in Chengdu
entwickelt, während Jiaozi Fin-Tech Dreamworks einer der wichtigsten
gemeinsamen Arbeitsbereiche für Finanztechnologie ist. Was “Jiaozi”
betrifft, so handelt es sich dabei um eine Papierwährung, die vor
rund 1.000 Jahren in Chengdu erfunden wurde und damit die früheste
ihrer Art in China und sogar der ganzen Welt war.

Derzeit hat Jiaozi Fin-Tech Dreamworks 102 nationale und
internationale Finanztechnologie-Teams angesammelt. Im Jahr 2019 wird
sich die Betriebsfläche auf 100.000 Quadratmeter belaufen. Es wird
prognostiziert, dass es bis Ende dieses Jahres dort rund 300
Unternehmen und 10.000 Forschungsfachkräfte aus dem Bereich
Finanztechnologie geben wird.

Chengdu und London haben ihre Zusammenarbeit im Finanzbereich
bereits seit längerem etabliert. Anfang 2010 besuchte der
Bürgermeister der Finanzmetropole London die Chengdu Financial City,
um über Kooperationsmöglichkeiten im Zuge des Aufbaus des
Finanzzentrums in Westchina zu sprechen. Im vergangenen März wurde
die Chengdu Jiaozi Financial Holding Group zur Teilnahme am London
Global FinTech Summit eingeladen. Die Repräsentanz in London wurde
letztes Jahr im Juni eingerichtet, und am 7. März dieses Jahres wurde
das Cass Business School Chengdu Center in der Chengdu Hi-Tech Zone
offiziell eröffnet. Das Zentrum wird Personaltraining für die
Entwicklung von Chengdus Fin-Tech-Industrie anbieten, basierend auf
der gut ausgebildeten Fakultät und der starken wissenschaftlichen
Forschungsstärke der Cass Business School. Gleichzeitig wird die Cass
Business School auch Top-Talente und industrielle
Inkubationsplattformen, die mit Jiaozi Fin-Tech Dreamworks verbunden
sind, ermutigen, langfristige Forschungskooperationen aufzubauen und
sich zusammenzuschließen, um die Forschung und Entwicklung sowie die
Kommerzialisierung von Finanztechnologien zu fördern.

Pressekontakt:
Yin Xiuwan
+86-13096359612

Original-Content von: Chengdu Hi-Tech Zone, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1735851





Erstellt von an Jul 9 2019. geschrieben in Banken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2020 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de