Startseite » Kredite » Der Cybersicherheitsmarkt soll im Prognosezeitraum höhere Umsätze erzielen

Der Cybersicherheitsmarkt soll im Prognosezeitraum höhere Umsätze erzielen





„SDKI hat in seine Datenbank einen Forschungsbericht zum Cybersicherheitsmarkt aufgenommen, in dem das Produkt sowie der Umfang seines Marktes ausführlich erörtert werden. Der Bericht bietet den Geschäftskunden einen detaillierten Überblick über den Markt und gibt eine Analyse des Marktes Markttrends, Marktgröße, Marktwert und Marktwachstum im Prognosezeitraum sowohl auf Compound- als auch auf Jahresbasis. Darüber hinaus bietet die Marktstudie einen Überblick über die Branche auf der Grundlage verschiedener Faktoren wie der geografischen Ausdehnung und des Marktes Segmentierung, Wachstumstreiber und Herausforderungen, die auf dem Markt vorherrschen.

Der weltweite Cybersicherheitsmarkt wird voraussichtlich bis 2025 152 Milliarden US-Dollar erreichen, da Unternehmen zunehmend von Cyber-Angriffen und Datenverletzungen bedroht sind, was den Bedarf an starken Authentifizierungstechniken und Cybersicherheitslösungen drastisch erhöht hat. Darüber hinaus wird erwartet, dass der zunehmende Einsatz fortschrittlicher Technologien wie KI, IoT, maschinelles Lernen und Blockchain zur Bereitstellung von Cybersicherheitslösungen das Marktwachstum in den kommenden Jahren befeuern wird. Darüber hinaus wird erwartet, dass unterstützende Regierungsstrategien und -programme auf der ganzen Welt das Marktwachstum weiter fördern. Die Notwendigkeit, die Cybersicherheitsstandards und -vorschriften einzuhalten, kann jedoch auch das Marktwachstum in den nächsten Jahren behindern. Außerdem können der Mangel an qualifizierten Fachleuten für Cybersicherheit und die hohen Kosten für Cybersicherheitslösungen das Marktwachstum weiter einschränken, da viele Unternehmen, insbesondere KMU, mit Budgetbeschränkungen konfrontiert sind.

Der globale Cybersicherheitsmarkt ist nach Segment, Bereitstellungstyp, Unternehmensgröße, Endverbrauchsbranche und Region segmentiert. Basierend auf dem Segment kann der Markt in Sicherheitsdienste, Netzwerksicherheit, Infrastrukturschutz, Identitätszugriffsmanagement, Datensicherheit, Anwendungssicherheit, integriertes Risikomanagement, Cloud-Sicherheit und andere unterteilt werden. Das Segment Cloud-Sicherheit wird im Prognosezeitraum aufgrund der zunehmenden Akzeptanz von Cloud-Technologien, insbesondere bei der Arbeit von zu Hause aus, voraussichtlich am schnellsten wachsen. Je nach Unternehmensgröße kann der Markt auf große Unternehmen und KMU ausgedehnt werden. Das große Unternehmenssegment wird voraussichtlich bis 2025 den Markt dominieren. Dies ist auf die wachsende Notwendigkeit zurückzuführen, interne und externe Cyber-Bedrohungen in diesen Organisationen zu verwalten und zu überwachen. Basierend auf der Endverbraucherbranche kann der Markt in BFSI, Fertigung, Regierung, IT & Telekommunikation, Einzelhandel, Energie & Energie und andere unterteilt werden. Es wird erwartet, dass das BFSI-Segment seine Marktbeherrschung bis 2025 fortsetzt, da die Finanzinstitute zunehmend mehr Sicherheit und digitalen Datenschutz bieten müssen.

Nordamerika dominiert den globalen Cybersicherheitsmarkt aufgrund der zunehmenden Häufigkeit von Cyberangriffen in der Region. Darüber hinaus treiben steigende Ausgaben der Regierung für Sicherheitslösungen aufgrund wachsender Bedenken hinsichtlich Datenverletzungen das Marktwachstum in der Region weiter voran. Zu den Hauptakteuren auf dem Cybersicherheitsmarkt gehören Broadcom Inc., Palo Alto Networks, Inc., Mcafee, LLC, Cisco Systems, Inc., Dell Technologies Inc., Fortinet Inc., BAE Systems Inc. und Check Point Software Technologies Ltd. Trend Micro Incorporated, die International Business Machine Corporation und andere. Führende Unternehmen entwickeln fortschrittliche Technologien und führen neue Dienste ein, um auf dem Markt wettbewerbsfähig zu bleiben. Weitere Wettbewerbsstrategien sind Fusionen und Übernahmen.

Für diesen Bericht berücksichtigte Jahre:
Historische Jahre: 2015-2018
Basisjahr: 2019
Geschätztes Jahr: 2020
Prognosezeitraum: 2021–2025

Ziel der Studie:
• Analyse und Schätzung der Marktgröße des globalen Cybersicherheitsmarktes von 2015 bis 2019.
• Schätzung und Prognose der Marktgröße des globalen Cybersicherheitsmarktes von 2020 bis 2025.
• Klassifizierung und Prognose des globalen Cybersicherheitsmarkts nach Segment, Bereitstellungstyp, Unternehmensgröße, Endverbrauchsbranche und regionaler Verteilung.
• Ermittlung der dominierenden Region oder des dominierenden Segments auf dem globalen Cybersicherheitsmarkt.
• Ermittlung von Treibern und Herausforderungen für den globalen Cybersicherheitsmarkt.
• Untersuchung von Wettbewerbsentwicklungen wie Erweiterungen, Produkteinführungen, Fusionen und Übernahmen usw. auf dem globalen Cybersicherheitsmarkt.
• Ermittlung und Analyse des Profils führender Akteure auf dem globalen Cybersicherheitsmarkt.
• Ermittlung der wichtigsten nachhaltigen Strategien der Marktteilnehmer auf dem globalen Cybersicherheitsmarkt.

SDKI führte für diese Studie sowohl Primär- als auch umfassende Sekundärforschung durch. Zunächst stellte SDKI eine Liste von Lösungsanbietern auf der ganzen Welt zur Verfügung. Anschließend führte das SDKI Primärforschungsumfragen bei den identifizierten Unternehmen durch. Während des Interviews wurden die Befragten auch nach ihren Konkurrenten befragt. Durch diese Technik könnte SDKI die Lösungsanbieter einbeziehen, die aufgrund der Einschränkungen der Sekundärforschung nicht identifiziert werden konnten. SDKI analysierte die Lösungsanbieter, Vertriebskanäle und die Präsenz aller wichtigen Akteure auf der ganzen Welt.

SDKI berechnete die Marktgröße des globalen Cybersicherheitsmarkts mithilfe eines Bottom-up-Ansatzes, bei dem Daten für verschiedene Endnutzersegmente erfasst und für die kommenden Jahre prognostiziert wurden. SDKI bezog diese Werte von Branchenexperten und Unternehmensvertretern und validierte sie extern durch Analyse historischer Daten dieser Segmente und der Endverbrauchsbranche, um eine angemessene Gesamtmarktgröße zu erhalten. Verschiedene sekundäre Quellen wie Unternehmenswebsites, Nachrichtenartikel, Pressemitteilungen, Unternehmensjahresberichte, Investorenpräsentationen und Finanzberichte wurden ebenfalls von SDKI untersucht.

Hauptzielgruppe:
• Cybersicherheitslösung und Dienstleister
• Regierungsstellen wie Regulierungsbehörden und politische Entscheidungsträger
• Organisationen, Foren und Allianzen im Zusammenhang mit Cybersicherheit
• Marktforschungs- und Beratungsunternehmen

Die Studie ist nützlich, um Antworten auf mehrere kritische Fragen zu geben, die für die Interessengruppen der Branche wichtig sind, wie z. B. Dienstleister, Lieferanten und Partner, Endnutzer usw., und ermöglicht ihnen außerdem, Investitionen zu strategisieren und Marktchancen zu nutzen.

Berichtsumfang:
In diesem Bericht wurde der globale Cybersicherheitsmarkt zusätzlich zu den Branchentrends, die nachstehend aufgeführt sind, in folgende Kategorien unterteilt:

• Markt nach Segmenten:
o Sicherheitsdienste
o Netzwerksicherheit
o Schutz der Infrastruktur
o Identitätszugriffsverwaltung
o Datensicherheit
o Anwendungssicherheit
o Integriertes Risikomanagement
o Cloud-Sicherheit
o Andere

• Markt nach Bereitstellungstyp:
o Vor Ort
o Wolke

• Markt nach Organisationsgröße:
o Großunternehmen
o KMU

• Markt, Endverbrauchsbranche:
o BFSI
o Herstellung
o Regierung
o Einzelhandel
o Energie & Energie
o Gesundheitswesen
o Andere

• Markt nach Regionen:
o Nordamerika
 Vereinigte Staaten
 Kanada
 Mexiko
o Europa
 Vereinigtes Königreich
 Deutschland
 Frankreich
 Russland
 Italien
o Asien-Pazifik
 Japan
 China
 Australien
 Indien
 Südkorea
o Naher Osten und Afrika
 Saudi-Arabien
 Israel
 VAE
 Südafrika
o Südamerika
 Brasilien
 Argentinien
 Kolumbien

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1904231





Erstellt von an Mai 25 2021. geschrieben in Kredite. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de