Startseite » Banken » Helaba-Gremien geben grünes Licht für Gespräche mit der Deka

Helaba-Gremien geben grünes Licht für Gespräche mit der Deka





Trägerversammlung und Verwaltungsrat haben den
Vorstand der Helaba beauftragt, mit Vertretern der DekaBank Deutsche
Girozentrale zu erörtern, wie die Stärken beider Häuser in ein leistungsfähiges
Zentralinstitut der Sparkassen-Finanzgruppe mit einem integrierten
Geschäftsmodell zusammengeführt werden können. Der Beginn der Gespräche ist für
Januar 2020 geplant.

Pressekontakt:

Mike Peter Schweitzer
Presse und Kommunikation

Helaba
Landesbank Hessen-Thüringen
Girozentrale
MAIN TOWER
Neue Mainzer Str. 52-58
60311 Frankfurt
Tel.: 069/9132-2877
Fax: 069/9132-4335
e-mail: mikepeter.schweitzer@helaba.de
Internet: www.helaba.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/55060/4468575
OTS: Helaba
ISIN: DE000HLB0A20

Original-Content von: Helaba, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1779439





Erstellt von an Dez 13 2019. geschrieben in Banken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de