Startseite » Banken » Neuer Private-Equity-Investor treibt Wachstumsstrategie von Hawksford voran

Neuer Private-Equity-Investor treibt Wachstumsstrategie von Hawksford voran





Der internationale Unternehmens-, Privatkunden- und Fondsdienstleister Hawksford startet mit einem neuen Mehrheitsinvestor in die nächste Phase des beschleunigten Wachstums.

STAR Capital Partnership LLP (STAR), ein führender europäischer Fondsmanager, wird Investitionskapital bereitstellen, um das beschleunigte Wachstum von Hawksford voranzutreiben. Fusionen und Übernahmen werden ein integraler Bestandteil der Wachstumsstrategie von STAR und Hawksford sein, insbesondere dort, wo die geografische Expansion das hochwertige, kundenorientierte Dienstleistungsangebot des Unternehmens erweitert.

Michel van Leeuwen, Chief Executive der Hawksford Group, sagte:

„Dieser Deal ist ein bedeutender Vertrauensbeweis in die Strategie, das Managementteam, die Mitarbeiter und die Ambitionen von Hawksford. Trotz der globalen Herausforderungen, die die Jahre 2020 und 2021 bestimmen, identifizierte STAR Hawksford als attraktive Investitionsmöglichkeit aufgrund unserer stabilen und langfristigen Kundenpartnerschaften, der soliden Geschäftsrenditen und des Potenzials für globales Wachstum. Es wurden mehrere Akquisitionsziele identifiziert, weshalb die Partnerschaft mit STAR einen spannenden Schritt in der erfolgreichen Entwicklung von Hawksford darstellt. Wir freuen uns auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit, um dieses Wachstum zu realisieren.“

STAR Capital ist eine Private-Equity-Firma, die sich auf die Entwicklung strategischer Asset-basierter Unternehmen in Westeuropa konzentriert.

Uniti Bhalla, geschäftsführender Gesellschafter von STAR, sagte:

„Wir freuen uns, mit dem Managementteam von Hawksford zusammenzuarbeiten, während sie ihre Plattform weiterentwickeln und neue Wachstumsmöglichkeiten suchen. Wir sind davon überzeugt, dass Hawksford sehr gut zur Investitionsstrategie von STAR passt. Das Unternehmen verfügt über etablierte Niederlassungen an wichtigen globalen Standorten, eine stabile, langfristige Kundenbasis und eine Plattform, die ideal geeignet ist, um wertsteigerndes Wachstum zu unterstützen.“

Der Deal wurde vom Management sowohl mit STAR Capital als auch mit dem bisherigen Investor Dunedin ausgehandelt, der eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen behalten wird. Die Transaktion wurde am 25. Februar abgeschlossen, nachdem die behördlichen Genehmigungen in allen relevanten Jurisdiktionen, in denen Hawksford tätig ist, erteilt wurden. Hawksford wird von der Crescent Capital Group LP über ihre European Special Lending Strategie bei der Finanzierung unterstützt.

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/1444852/Hawksford_Michel_van_Leeuwen.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1444853/Hawksford_Logo.jpg

Pressekontakt:

Lisa Downes
lisa@weareliquid.com
Tel.: 01534 488899

Original-Content von: Hawksford, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1884769





Erstellt von an Mrz 1 2021. geschrieben in Banken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de