Startseite » Allgemein » Nickel macht mobil!

Nickel macht mobil!





Nickel ist das neue Gold ? das sagt nicht irgendwer, sondern Elon Musk! Und der Tech-Pionier und Elektromobilitätspapst muss es wissen, denn keiner liefert derzeit mehr Elektroautos aus wie Tesla!

ACHTUNG ? am Dienstag nächster KURSSPRUNG?!

Unser NICKEL-FAVORIT glänzt erneut mit TOP-NEWS!

Die eigentliche KNALLER-MELDUNG kommt erst am Dienstag 25.05.2021!

Extrem hohe NACHFRAGE trifft auf viel zu wenig Neufunde!

Lange können Batteriehersteller nicht mehr warten! Wer kauft sich hier ein oder kommt es direkt zu einer ÜBERNAHME?

IHR GEWINN-CHANCE IN ZWEI SÄTZEN ERKLÄRT:

Der Nickel-Anteil in Batterien von E-Autos nimmt immer weiter zu ? spektakuläre Kursgewinne bei den wenigen guten Nickel-Aktien sind die Folge!

Lesen Sie nachfolgend, warum unser Nickel-Favorit schon am Dienstag die nächste Kurs-Rallye abliefern kann…

Mit Fortschreiten der E-Mobilität wiederum steigt auch die Nachfrage nach dem Übergangsmetall, das praktische die entscheidende Brücke darstellt, die weg von fossilen Brennstoffen und hin zu CO2-freiem Fahren führt.

Die Gelder, die benötigt werden, um diese Brücke (vor allem aus Nickel) zu bauen, sind prinzipiell vorhanden. Nehmen wir nur die 20 Milliarden USD, die der Präsident der Vereinigten Staaten, Joe Biden, zum Bau von elektrischen Schulbussen in Aussicht gestellt hat, ganz abgesehen von den 25 Milliarden USD für Null-Emissionen-Transportfahrzeuge oder den 15 Milliarden USD für den Bau von 500.000 neunen E-Ladestationen.

Oder schauen wir auf SK Innovation, ein südkoreanisches Konsortium, das von nun an auch die Batterien für die elektrische Version von Fords legendärem Pickup F-150 liefern wird und zudem angekündigt hat, die neue ?Nickel 9? weiter zu entwickeln, um dann damit in den USA in die Massenproduktion zu gehen!

Bei dieser besonderen Batterie bestehen die Kathoden zu fast 90 % aus Nickel, zusammen mit nur rund 5 % Kobalt und 5% Mangan!

Eins ist klar, Nickel macht mobil, und zwar überall!

Nickel treibt allerdings nicht nur die E-Automobil-Mobilität an! Es sorgt zudem auch dafür, dass wir unterwegs telefonieren und surfen oder mit dem Laptop überall arbeiten können. Kurzum: Nickel macht mobiles Arbeiten und ortsunabhängige Kommunikation möglich und günstiger.

Denn Nickel-Batterien haben den Vorteil, dass sie eine hohe Energiedichte und große Speicherkapazität bei gleichzeitig geringeren Kosten liefern.

Nun stellt sich einem nur noch die Frage, woher das ganze Nickel kommen soll. Denn schon für das kommende Jahr wird mit einem massiven Nickel-Defizit gerechnet!

Einer der ganz großen Profiteure in der Nickelindustrie wird die Canada Nickel Company sein! Denn dieses Unternehmen entwickelt gerade ein Mega-Nickel Projekt, von dem man erst vor wenigen Tagen wieder mit Spitzen-News aufwarten konnte! Doch die nächste HAMMER-MELDUNG ist bereits für den 25. Mai 2021 terminiert!

Canada Nickel setzt Ausrufezeichen!

Für die Canada Nickel Company (WKN: A2P0XC / TSX.V: CNC) ist es eine Herzensangelegenheit, die nächste Generation von hochwertigen Nickel-Kobaltprojekten zu entwickeln, um CO2-neutrales Nickel herstellen zu können, das in großen Mengen benötigt wird, um die Revolution der gesamten Elektromobilität voranzutreiben und zeitgleich den wachstumsstarken Edelstahlmarkt zu versorgen.

Das in der bergbaufreundlichen Gerichtsbarkeit von Timmins, Ontario, und innerhalb des weltberühmten ?Abitibi-Greenstone?-Gürtels gelegene Nickel-Projekt ?Crawford? hat das Potenzial, eine der größten Nickelsulfidlagerstätten der Welt zu werden.

Inmitten der stark anziehenden Nachfrage nach Nickel vermeldet Canada Nickel hervorragende Ergebnisse aus seinem ?MacDiarmid? Nickelprojekt.

Die erstklassigen Resultate die direkt die ersten drei Bohrergebnisse liefern deuten schon ein riesiges Potenzial auf dem ?MacDiarmid?-Grundstück an, da hier direkt bedeutende Abschnitte mit mineralisiertem Dunit gefunden wurde, was wiederum einem dicken Volltreffer in allen drei Bohrlöchern gleichkommt!

Was vermutlich bisher nur die wenigsten erkannt haben, ist, dass ?MacDiarmid? nicht nur eine ähnliche Mineralisierung wie ?Crawford? aufweist, sondern sogar ein noch größeres Potenzial besitzen könnte!!!

Denn das primäre Ziel weist eine Reihe von übereinstimmenden geophysikalischen Anomalien auf, und das schon jetzt über eine Länge von 1,8 km und eine Breite von bis zu 400 m. Und davon wurde bis jetzt gerade einmal ein Bruchteil untersucht!

Volltreffer in bester Lage!

Das ?MacDiarmid?-Areal befindet sich in hochkarätiger Gesellschaft, nämlich nur 15 km entfernt von der Weltklasse-Mine ?Kidd Creek? und 23 Kilometer südwestlich von Canada Nickels ?Crawford?-Vorzeigeprojekt.

Auch geophysikalisches ?Targeting? erweist sich als voller Erfolg!

Dass die ersten drei Bohrungen auf dem ersten neuen Ziel auf ?MacDiarmid? so erfolgreich waren, bestätigt, dass der geophysikalische ?Targeting?-Ansatz genau das hält, was er verspricht, nämlich die Identifikation hochgradiger Ziele. Die vier zusätzlichen Nickelgrundstücke gehören in jedem Fall in diese illustre Reihe und werden bald den Canada Nickels Bohrer spüren. Dasselbe gilt für das Ziel bei ?Bradburn/Dargavel?, das mit hochgradigen Proben von bis zu 0,4 % Nickel glänzen konnte. Allerdings gibt es noch viel mehr Gründe, warum sich ein Investment in Canada Nickel lohnt!

Deshalb jetzt Canada Nickel!

Das Unternehmen im Schnellcheck!

Canada Nickels ?Crawford?-Projekt besitzt sehr viele Gemeinsamkeiten mit dem erfolgreichen ?Dumont?-Projekt der damaligen RNC Minerals!

Zunächst keine kostspielige ?Crawford? Vormachbarkeitsstudie nötig: Auf ?Dumont? wurden jeweils zwei Vormachbarkeitsstudien und Machbarkeitsstudien durchgeführt. Durch die sehr gute geologische Übereinstimmung der zwei Projekte kann somit auf diese zeitlich und finanziell aufwendige Vormachbarkeitsstudie bei ?Crawford? verzichtet werden!

?Crawford? wird eine der größten Basismetall-Minen mit den niedrigsten Produktionskosten in Kanada werden!

Die ?Crawford? Nickel-Lagerstätte ist schon jetzt die größte Entdeckung seit Mitte der 1970er Jahre! Und ein Ende ist noch nicht in Sicht!

Tagebau-Mine (?Open Pit?): Daher dienen Explorationsbohrungen aktuell dem Ausloten der Größe und Mächtigkeit des Erzkörpers und nicht primär, wie tief die Mineralisierung ist!

Nächster wichtiger Meilenstein: Abschluss der ökonomischen Voruntersuchung (?PEA?), um den genauen Wert des Projektes aufzuzeigen!

Enormes Explorationspotential: gerade einmal maximal 50 % der ?Crawford?-Lagerstätte wurden bebohrt und schon wieder Gebiete hinzuoptioniert!

Durch jüngste Bohrungen wurden schon wieder sieben separate nickelhaltige Zielstrukturen über eine Streichlänge von 30 km und Breite von 150 – 600 Metern auf Optionsgrundstücken identifiziert!

Finanzielle Ausstattung von Canada Nickel: Bestens finanziert, um sein ?Crawford?-Projekt aggressiv in Richtung ?Wirtschaftlichkeitsstudie? voranzutreiben; nach erfolgreicher ?PEA? wird es bestimmt genügend Interessenten für eine weitere Finanzierungsrunde geben!

Weitere Explorationsprojekte: Neben dem Flaggschiffprojekt ?Crawford? gibt es noch fünf Options-Projekte in Australien!

Mit ?MacDiarmid? wird gerade eine weitere Liegenschaft monetarisiert!

Aktueller Kurs bietet günstige Kaufgelegenheit!

Schon am Dienstag, mit der Veröffentlichung der ?PEA?, werden die Karten neu gemischt!

Neben dem ?who is who?, zu dem auch der Rohstoffkonzern Glencore gehört, der bereits Canada Nickels (WKN: A2P0XC / TSX-V: CNC) hochgradiges Erz in einer seiner Tochterfirmen verarbeitet helfen auch die Ureinwohner aktiv mit, um das MEGA-?Crawford?-Projekt in Produktion zu bringen! Und diesem Ziel kommt das Unternehmen schon schneller als von vielen erwartet immer näher!

Umso unverständlicher ist der jüngste etwa 20 %ige Kursrückgang! Allerdings sollten Investoren nun aufpassen, denn Kursgewinne mit Ansage findet man nur selten. Wie wir aus unserem Netzwerk erfahren haben, wird bereits gemunkelt, dass die am Dienstag veröffentlichte ?PEA? den Markt wachrütteln sollte. Soll heißen, hier könnte bereits eine weitere sehr positive Nachricht auf uns warten!

Deshalb kann unsere Empfehlung eigentlich nur lauten, die langfristigen Aussichten und Fundamentaldaten sowohl für den Nickelmarkt als auch für Canada Nickel sehen extrem gut aus!

Unserer Meinung nach läuft mit dem Erscheinen der ?PEA? das Comeback an, weshalb Sie nicht länger warten sollten! Zeit ist Geld und der Nickel-Zug wartet nicht! Investieren Sie jetzt in Canada Nickel (WKN: A2P0XC / TSX-V: CNC), bevor die Türen des anrollenden Nickelzugs geschlossen werden und man nur noch deutlich teurer einsteigen kann!

Viele Grüße und maximalen Erfolg bei Ihren Investments!

Ihr JS Research-Team

Dieser Werbeartikel wurde am 23. Mai 2021 durch Jörg Schulte, Geschäftsführer der JS Research UG (haftungsbeschränkt) erstellt. Gemäß §84 WPHG ist die Tätigkeit der JS Research UG (haftungsbeschränkt) bei der BaFin angezeigt! Quellen: Canada Nickel Company, Greencarreports, Vale

Risikohinweise und Haftungsausschluss: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Haftung für die Inhalte externer Verlinkungen übernehmen. Jedes Investment in Wertpapiere ist mit Risiken behaftet. Aufgrund von politischen, wirtschaftlichen oder sonstigen Veränderungen kann es zu erheblichen Kursverlusten kommen. Dies gilt insbesondere bei Investments in (ausländische) Nebenwerte sowie in Small- und Microcap-Unternehmen; aufgrund der geringen Börsenkapitalisierung sind Investitionen in solche Wertpapiere höchst spekulativ und bergen ein extrem hohes Risiko bis hin zum Totalverlust des investierten Kapitals. Darüber hinaus unterliegen die bei JS Research UG (haftungsbeschränkt) vorgestellten Aktien teilweise Währungsrisiken. Die von JS Research UG (haftungsbeschränkt) für den deutschsprachigen Raum veröffentlichten Hintergrundinformationen, Markteinschätzungen und Wertpapieranalysen wurden unter Beachtung der österreichischen und deutschen Kapitalmarktvorschriften erstellt und sind daher ausschließlich für Kapitalmarktteilnehmer in der Republik Österreich und der Bundesrepublik Deutschland bestimmt; andere ausländische Kapitalmarktregelungen wurden nicht berücksichtigt und finden in keiner Weise Anwendung. Die Veröffentlichungen von JS Research UG (haftungsbeschränkt) dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen ausdrücklich keine Finanzanalyse dar, sondern sind Promotiontexte rein werblichen Charakters zu den jeweils besprochenen Unternehmen, welche hierfür ein Entgelt zahlen. Zwischen dem Leser und den Autoren bzw. dem Herausgeber kommt durch den Bezug der JS Research UG (haftungsbeschränkt)-Publikationen kein Beratungsvertrag zu Stande. Sämtliche Informationen und Analysen stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Anlageinstrumenten oder für sonstige Transaktionen dar. Jedes Investment in Aktien, Anleihen, Optionen oder sonstigen Finanzprodukten ist ? mit teils erheblichen ? Risiken behaftet. Die Herausgeberin und Autoren der JS Research UG (haftungsbeschränkt)-Publikationen sind keine professionellen Investmentberater!!! Deshalb lassen Sie sich bei ihren Anlageentscheidungen unbedingt immer von einer qualifizierten Fachperson (z.B. durch Ihre Hausbank oder einen qualifizierten Berater Ihres Vertrauens) beraten. Alle durch JS Research UG (haftungsbeschränkt) veröffentlichten Informationen und Daten stammen aus Quellen, die wir zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig halten. Hinsichtlich der Korrektheit und Vollständigkeit dieser Informationen und Daten kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Gleiches gilt für die in den Analysen und Markteinschätzungen von JS Research UG (haftungsbeschränkt) enthaltenen Wertungen und Aussagen. Diese wurden mit der gebotenen Sorgfalt erstellt. Eine Verantwortung oder Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Angaben ist ausgeschlossen. Alle getroffenen Meinungsaussagen spiegeln die aktuelle Einschätzung der Verfasser wider, die sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern kann. Es wird ausdrücklich keine Garantie oder Haftung dafür übernommen, dass die in den von JS Research UG (haftungsbeschränkt)-Veröffentlichungen prognostizierten Kurs- oder Gewinnentwicklungen eintreten.

Angaben zu Interessenskonflikten: Die Herausgeber und verantwortliche Autoren erklären hiermit, dass folgende Interessenskonflikte hinsichtlich des in dieser Veröffentlichung des besprochenen Unternehmens Canada Nickel zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bestehen: I. Autoren und die Herausgeberin sowie diesen nahestehende Consultants und Auftraggeber halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktienbestände in Canada Nickel und behalten sich vor, diese zu jedem Zeitpunkt und ohne Ankündigung zu verkaufen oder weitere zu kaufen. II. Autoren und die Herausgeberin und Auftraggeber sowie diesen nahestehende Consultants unterhalten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ein Beratungsmandat mit Canada Nickel und erhalten hierfür ein Entgelt. Autoren und die Herausgeberin wissen nicht, ob andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die Aktie von Canada Nickel im gleichen Zeitraum besprechen, weshalb es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen kann. Es handelt sich bei dieser Veröffentlichung von JS Research UG (haftungsbeschränkt) ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um eine Veröffentlichung eines ganz deutlichen und eindeutig werblichen Charakters im Auftrag des besprochenen Unternehmens und somit als Werbung/Marketingmitteilung zu verstehen.

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Jörg Schulte, JS Research UG (haftungsbeschränkt) oder Mitarbeiter des Unternehmens Aktien von Canada Nickel halten und weiterhin jederzeit eigene Geschäfte in den Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z.B. Long- oder Shortpositionen) können. Auf einen Interessenkonflikt weisen wir ausdrücklich hin. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die auf den ?Webseiten?, dem Newsletter oder den Research-Berichten veröffentlichten Informationen, Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspräsentationen werden von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte ?third parties?) bezahlt. Zu den ?third parties? zählen z.B. Investor Relations- und Public Relations-Unternehmen, Broker oder Investoren. JS Research UG (haftungsbeschränkt) oder dessen Mitarbeiter können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannten ?third parties? mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt werden. Auch wenn wir jeden Bericht nach bestem Wissen und Gewissen erstellen, raten wir Ihnen bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der hier behandelten Ausführungen für die eigenen Anlageentscheidungen möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Die Depotanteile einzelner Aktien sollten gerade bei Rohstoff- und Explorationsaktien und bei gering kapitalisierten Werten nur so viel betragen, dass auch bei einem Totalverlust das Gesamtdepot nur marginal an Wert verlieren kann. Besonders Aktien mit geringer Marktkapitalisierung (sogenannte „Small Caps“) und speziell Explorationswerte sowie generell alle börsennotierten Wertpapiere sind zum Teil erheblichen Schwankungen unterworfen. Die Liquidität in den Wertpapieren kann entsprechend gering sein. Bei Investments im Rohstoffsektor (Explorationsunternehmen, Rohstoffproduzenten, Unternehmen die Rohstoffprojekte entwickeln) sind unbedingt zusätzliche Risiken zu beachten. Nachfolgend einige Beispiele für gesonderte Risiken im Rohstoffsektor: Länderrisiken, Währungsschwankungen, Naturkatastrophen und Unwetter (z.B. Überschwemmungen, Stürme), Veränderungen der rechtlichen Situation (z.B. Ex- und Importverbote, Strafzölle, Verbot von Rohstoffförderung bzw. Rohstoffexploration, Verstaatlichung von Projekten), umweltrechtliche Auflagen (z.B. höhere Kosten für Umweltschutz, Benennung neuer Umweltschutzgebiete, Verbot von diversen Abbaumethoden), Schwankungen der Rohstoffpreise und erhebliche Explorationsrisiken.

Disclaimer: Alle im Bericht veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die besprochenen Aktien noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Dieser Bericht gibt nur die persönliche Meinung von Jörg Schulte wieder und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber und seine Mitarbeiter für vertrauenswürdig erachten. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Für die Richtigkeit der dargestellten Charts und Daten zu den Rohstoff-, Devisen- und Aktienmärkten wird keine Gewähr übernommen. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Lesen Sie hier – https://www.js-research.de/disclaimer-agb/ -. Bitte beachten Sie auch, falls vorhanden, die englische Originalmeldung. Quelle Titelbild: https://stock.adobe.com/de/

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1904003





Erstellt von an Mai 25 2021. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de