Startseite » Banken » Point Nine kündigt Expansion nach Luxemburg an

Point Nine kündigt Expansion nach Luxemburg an





Point Nine , ein führender Anbieter von nachbörslichen Abwicklungsverfahren und behördlicher Berichterstattung, erweitert seinen globale Präsenz durch ein Team in Luxemburg.

“Wir möchten einen wirklichen Unterschied machen und Finanzakteuren in Luxemburg und Deutschland zu höherer Effizienz verhelfen. Gleichzeitig soll der hohe Kosten- und Ressourcenaufwand beseitigt werden, der mit der Einhaltung der Bestimmungen einhergeht”, so Andreas Roussos, Partner bei Point Nine.

Die Lösung von Point Nine ist vollständig cloudbasiert, urheberrechtlich geschützt und skalierbar. So können Kunden Zeit, Budget und Ressourcen wie gewünscht verteilen, um ihr zentrales Ziel zu erreichen und sich gleichzeitig auf das Team von Experten verlassen, das hinter dem Erfolg dieser Lösung steht.

Vor diesem Hintergrund ernannte Point Nine im April 2020 Paul Goes zum Business Development Manager für Luxemburg, der trotz der bedauerlichen Umstände der gegenwärtigen Pandemie Point Nine zum Wachstum verhilft. “Ich bin begeistert, mich Point Nine anschließen zu dürfen, um das Unternehmen zum wichtigsten Anbieter von Lösungen zu machen, die der Markt für seine Berichterstattungspflichten benötigt”, so Paul Goes.

Andreas Roussos, Direktor von Point Nine, kommentierte: “Wir freuen uns sehr, Paul Goes in unserem Team begrüßen zu dürfen. Wir sind überzeugt, dass seine umfangreiche Erfahrung mit dem Finanzdienstmarkt in Luxemburg zur erfolgreichen Expansion von Point Nine beitragen wird und wir den Markt durch eine exzellente cloudbasierte Produktreihe für die Berichterstattung bereichern können.”

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen per E-Mail an Paul Goes: paul.goes@p9dt.com

Informationen zu Point Nine

Point Nine ist ein branchenführendes Expertenteam mit Fokus auf börslichen Abwicklungsverfahren und Berichterstattung.

Point Nine Data Trust ist ein dediziertes Unternehmen für behördliche Berichterstattung, das schwerpunktmäßig Rechtsträgern rund um den Globus Dienstleistungen für die börsliche/transaktionsbezogene Berichterstattung anbietet.

Point Nine wurde 2002 gegründet und arbeitet sowohl auf Käufer- als auch Verkäuferseite mit Finanzunternehmen, Finanzdienstleistern und Kapitalgesellschaften zusammen, um ihnen mit qualitativ hochwertiger und präziser Berichterstattung gemäß EMIR, MiFIR und SFTR in der EU, ASIC in Australien, MAS in Singapur und FinfraG in der Schweiz zu helfen.

Kontaktinformationen: Theo Mallas Marketing Manager theo.mallas@p9dt.com http://www.p9dt.com/ Tel. GB: +44-2039121313 Tel. CY: +357-25833800

40 Kyrillou Loukareos Kato Polemidia 4156 Limassol Zypern

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/694342/Point_Nine_Logo.jpg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/130786/4607286 OTS: Point Nine

Original-Content von: Point Nine, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1819163





Erstellt von an Mai 27 2020. geschrieben in Banken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2020 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de