Startseite » Banken, Sonstige » Private Banking Vergleichsportal: Bis zu 11,7% Rendite pro Jahr (FOTO)

Private Banking Vergleichsportal: Bis zu 11,7% Rendite pro Jahr (FOTO)





Wer Geld anlegt, hat den Wunsch sein Vermögen zu erhalten und es zu mehren. Wertvolle Dienste leisten dabei Privatbanken, die seit Generationen vermögende Kunden betreuen. Bislang standen die exklusiven Dienste von Privatbanken aber nur Kunden offen, die mindestens 1 Million Euro oder mehr investieren konnten. Dies ändert sich gerade mit einem Vergleichsportal für Private Banking, das von Brancheninsidern ins Leben gerufen wurde. Bereits ab einer Mindestanlage von 100.000 EUR können Kunden auf famovis.com die Dienste von etablierten Privatbanken in Anspruch nehmen.

Die hervorragende Cost-Income-Ratio einiger Privatbanken macht es möglich. So führt Dirk Farkas-Richling, Geschäftsführer von FAMOVIS, aus: „Die Einstiegssummen im Private Banking unterscheiden sich von Bank zu Bank und hängen von der internen Kalkulation ab. Hat eine Bank hohe interne Kosten, muss sie zwangsläufig ihre Mindestanlagesummen im Private Banking anpassen. Auf 1 Million Euro, 2 Millionen Euro oder noch höher, damit sie ihre Kosten decken kann. Wohlhabende Kunden, die noch nicht zu den Millionären zählen, fallen dabei regelmäßig durch das Raster.“

Viele dieser Kunden mussten sich bei ihrer Kapitalanlage bisher mit Investmentfonds oder ETFs begnügen, wie sie bei Filial- und Online-Banken anzutreffen sind. Mit den Angeboten ausgesuchter Privatbanken auf famovis.com steht dieser Gruppe wohlhabender Kunden nun erstmals die individuelle Vermögensverwaltung offen, welche bislang hochvermögenden Millionären vorbehalten war.

Die Vorteile der individuellen Vermögensverwaltung sind dabei offensichtlich. Neben den Kosten, es fallen weder die bei Fonds und ETFs üblichen Ausgabeaufschläge noch Rücknahmegebühren an, ist es insbesondere die überzeugende Performance der Mandate. So weist das beste auf famovis.com gelistete Mandat eine Rendite von aktuell 11,7% jährlich auf – seit seiner Auflage im Jahr 2012. Wer von Anfang an dabei war, konnte somit eine kumulierte Rendite von + 164% erzielen und sein investiertes Kapital mehr als verdoppeln. Eine fantastische Leistung, wenn man sich z.B. die Rendite des DAX im gleichen Zeitraum vor Augen führt.

Ungewohnte Wege für ein Vergleichsportal geht famovis.com, um die von Kunden erwartete Qualität an Banken sicherzustellen. „Qualität vor Quantität“ ist dabei der Leitgedanke. So findet nicht jede Bank Aufnahme auf dem neuen Vergleichsportal für Private Banking. Vielmehr müssen Banken einen Prüfungsprozess durchlaufen und gewisse Qualitätskriterien erfüllen, bevor sie Ihre Angebote auf famovis.com präsentieren können.

Ein wesentlicher Aspekt ist dabei die Kapitalstärke, die für vermögende Anleger bei der Auswahl einer geeigneten Bank ein wichtiger Faktor ist. Dies führt dazu, dass auf dem neuen Portal die wohl kapitalstärksten Banken vertreten sind, welche es momentan in Deutschland bzw. Europa gibt. Die Partnerbanken von FAMOVIS weisen eine harte Kernkapitalquote von durchschnittlich 25.1% auf und sind damit z.B. weitaus kapitalstärker als Großbanken, die gemäß Angaben der EZB auf eine harte Kernkapitalquote von gerade einmal 14.4% kommen.

Diese konsequente Orientierung an Qualitätskriterien führt zu einer natürlichen Selektion. Auf famovis.com sind nicht die bekanntesten Adressen der Private Banking Branche vertreten, dafür aber die qualitativ besten. Zum Start sind es drei Banken mit 27 Vermögensverwaltungsmandaten, die über 300 Jahre Erfahrung in der Vermögensanlage verfügen und mehrere Milliarden Euro an Kundengeldern betreuen. Weitere Banken beabsichtigen Ihre Angebote bei famovis.com zu präsentieren und arbeiten aktuell daran, die notwendigen Zulassungsbedingungen hierfür zu erfüllen.

Pressekontakt:

Famovis GmbH
Grünwälderstraße 10-14
79098 Freiburg
Deutschland

mailto:info@famovis.com
Telefon: (+49) 761-20551240
http://www.famovis.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/149275/4777764
OTS: Famovis GmbH

Original-Content von: Famovis GmbH, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1864035





Erstellt von an Nov 30 2020. geschrieben in Banken, Sonstige. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de