Startseite » Allgemein » SAP schlägt erhöhte Dividende von 1,85 ? je Aktie vor

SAP schlägt erhöhte Dividende von 1,85 ? je Aktie vor





Der Aufsichtsrat der SAP SE hat in Abstimmung mit dem Vorstand beschlossen, den Aktionären eine Dividende von 1,85 ? je Aktie für das Geschäftsjahr 2020 vorzuschlagen. Die vorgeschlagene Dividende entspricht einer Erhöhung um 0,27 ? oder 17 % im Vergleich zum Vorjahr. Vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre und unter Berücksichtigung des Bestands an eigenen Aktien zum Jahresende 2020 beträgt damit die Gesamtausschüttung an die Aktionäre etwa 2,18 Mrd. ? (2019: 1,86 Mrd. ?). Dies entspricht einer Ausschüttungsquote von 41 % (2019: 55 %). Die Auszahlung der Dividende für das Geschäftsjahr 2020 wird ab dem 18. Mai 2021 erfolgen.

?Trotz der besonderen Herausforderungen im Jahr 2020 verzeichneten wir ein starkes Ergebnis (IFRS) und ein Rekordjahr beim Cashflow. Wir sind der Ansicht, dass unsere Aktionäre an diesem Erfolg teilhaben sollen. Deshalb schlagen wir eine Dividendenerhöhung um 17 % vor?, sagte Luka Mucic, Finanzvorstand der SAP.

In der Hauptversammlung 2021 werden zwei Nachwahlen von Vertretern der Anteilseigner in den Aufsichtsrat der SAP stattfinden. Diane Greene hat ihr Aufsichtsratsmandat im Dezember 2020 niedergelegt. Dr. h. c. mult. Pekka Ala-Pietilä hat erklärt, sein Aufsichtsratsmandat mit Wirkung zum Ende der Hauptversammlung im Mai 2021 niederzulegen. Auf Vorschlag des Nominierungsausschusses hat der Aufsichtsrat zwei Kandidaten für die Wahl als Anteilseignervertreter nominiert:

Qi Lu (59), Peking, China, Gründer und Chief Executive Officer der MiraclePlus Ltd., Peking, China. Dr. Lu hat umfangreiche Erfahrung in der US-amerikanischen und chinesischen Softwarebranche und bekleidete unter anderem Führungspositionen bei Microsoft und Baidu. Er wurde mit Wirkung zum 21. Dezember 2020 vom Amtsgericht Mannheim zum Mitglied des Aufsichtsrats der SAP bestellt. Im Falle seiner Wahl würde seine Amtszeit 2023 enden. Dr. Lu ist US-amerikanischer Staatsbürger.

Rouven Westphal (48), Potsdam, Mitglied des Vorstands der Hasso Plattner Foundation, Potsdam, und Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin der HPC Germany GmbH & Co. KG, Potsdam. Dr. Westphal verfügt über Erfahrung in der Unternehmensberatung sowie der Venture-Capital-Branche und war Mitgründer und Geschäftsführer der EXASOL AG (vormals exasol GmbH). Im Falle seiner Wahl würde seine Amtszeit 2022 enden. Dr. Westphal ist deutscher Staatsbürger.

Die Hauptversammlung wird am 12. Mai 2021 als virtuelle Hauptversammlung abgehalten werden. Weitere Informationen werden im Vorfeld der Hauptversammlung unter www.sap.de/hauptversammlung zur Verfügung gestellt.

Des Weiteren hat der Aufsichtsrat den Vertrag von Jürgen Müller, Chief Technology Officer und Mitglied des Vorstands der SAP, um drei Jahren bis Ende 2024 verlängert.

Weitere Presseinformationen finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @SAPdach.

Informationen zu SAP

Die SAP-Strategie soll dabei helfen, jedes Unternehmen in ein intelligentes Unternehmen zu verwandeln. Als ein Marktführer für Geschäftssoftware unterstützen wir Unternehmen jeder Größe und Branche dabei, ihre Ziele bestmöglich zu erreichen: Bei 77 % der weltweiten Transaktionserlöse sind SAP-Systeme im Einsatz. Unsere Technologien für maschinelles Lernen, das Internet der Dinge und fortschrittliche Analyseverfahren helfen unseren Kunden auf dem Weg zum intelligenten Unternehmen. SAP unterstützt Menschen und Unternehmen dabei, fundiertes Wissen über ihre Organisationen zu gewinnen, fördert die Zusammenarbeit und hilft so, dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein. Wir vereinfachen Technologie für Unternehmen, damit sie unsere Software nach ihren eigenen Vorstellungen einfach und reibungslos nutzen können. Unsere End-to-End-Suite aus Anwendungen und Services ermöglicht es Kunden in 25 Branchen weltweit, profitabel zu sein, sich stets neu und flexibel anzupassen und etwas zu bewegen. Mit einem globalen Netzwerk aus Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Vordenkern hilft SAP die Abläufe der weltweiten Wirtschaft und das Leben von Menschen zu verbessern. Weitere Informationen unter www.sap.com.

Sämtliche in diesem Dokument enthaltenen Aussagen, die keine vergangenheitsbezogenen Tatsachen darstellen, sind vorausschauende Aussagen wie im US-amerikanischen ?Private Securities Litigation Reform Act? von 1995 festgelegt. Wörter wie ?vorhersagen?, ?glauben?, ?schätzen?, ?erwarten?, ?voraussagen?, ?beabsichtigen?, ?planen?, ?davon ausgehen?, ?können?, ?sollten?, ?werden? sowie ähnliche Begriffe in Bezug auf SAP sollen solche vorausschauenden Aussagen kennzeichnen. SAP übernimmt keine Verpflichtung gegenüber der Öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren. Sämtliche vorausschauenden Aussagen unterliegen unterschiedlichen Risiken und Unsicherheiten, durch die die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen können. Auf die Faktoren, die das zukünftige finanzielle Abschneiden von SAP beeinflussen könnten, wird ausführlicher in den bei der US-amerikanischen ?Securities and Exchange Commission? (SEC) hinterlegten Unterlagen eingegangen, unter anderem im letzten Jahresbericht Form 20-F. Die vorausschauenden Aussagen geben die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie getätigt wurden. Dem Leser wird empfohlen, diesen Aussagen kein unangemessen hohes Vertrauen zu schenken.

© 2021 SAP SE. Alle Rechte vorbehalten.

SAP und andere in diesem Dokument erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern. Zusätzliche Informationen zur Marke und Vermerke finden Sie auf der Seite http://www.sap.de/copyright.

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1883897





Erstellt von an Feb 25 2021. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de