Startseite » Banken » Ukrainisches Ministerium für digitale Transformation und Stellar Development Foundation entwickeln virtuelle Vermögenswerte und erleichtern Infrastruktur für digitales Zentralbankgeld

Ukrainisches Ministerium für digitale Transformation und Stellar Development Foundation entwickeln virtuelle Vermögenswerte und erleichtern Infrastruktur für digitales Zentralbankgeld





Der stellvertretende Minister Oleksandr Bornyakov gibt eine Zusammenarbeit mit der Stellar Development Foundation bekannt, mit der die Entwicklung des Ökosystems für virtuelle Vermögenswerte und einer nationalen digitalen Währung in der Ukraine erleichtert werden soll

Am 28. Dezember haben das Ministerium für digitale Transformation der Ukraine und die Stellar Development Foundation (SDF) eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit unterzeichnet. Gemeinsam wollen sie an der Entwicklung einer Strategie für virtuelle Vermögenswerte in der Ukraine arbeiten.

Gemäß der Erklärung werden das Ministerium für digitale Transformation und die SDF daran arbeiten, eine moderne Infrastruktur für den Markt für virtuelle Vermögenswerte zu entwickeln und den Status der Ukraine als innovatives digitales Land auf dem Finanzmarkt in Osteuropa zu verbessern.

„Das Ministerium für digitale Transformation bemüht sich um die Schaffung gesetzlicher Rahmenbedingungen für die Entwicklung virtueller Vermögenswerte in der Ukraine. Wir glauben, dass unsere Zusammenarbeit mit der Stellar Development Foundation zur Entwicklung der Virtual Asset-Branche und ihrer Integration in das weltweite Finanzökosystem beitragen wird“, sagte Oleksandr Bornyakov, stellvertretender Minister für Digitale Transformation für IT-Entwicklung. „Ein weiterer wichtiger Aspekt dieser Zusammenarbeit ist der Beitrag zur Entwicklung der Infrastruktur für eine digitale Währung auf nationaler Ebene in der Ukraine. Die meisten der weltweit führenden Länder entwickeln ihre eigenen nationalen digitalen Währungen. Die Nationalbank der Ukraine untersucht seit 2017 die Möglichkeit der Implementierung von digitalem Zentralbankgeld. Dies zeigt die Bewegung der Ukraine in Richtung einer der wichtigsten finanziellen Trends. Im Ministerium streben wir die Anpassung unseres Landes an technologische Innovationen und die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Finanzmarkt in Osteuropa an.“

Die Absichtserklärung skizziert den Schwerpunkt der Zusammenarbeit wie folgt:

– Zusammenarbeit bei der Entwicklung des Marktes für virtuelle Vermögenswerte in der Ukraine; – Bereitstellung von Unterstützung für Projekte im Zusammenhang mit virtuellen Vermögenswerten; – Durchführung und Regulierung des Stablecoin-Umlaufs in der Ukraine und – Erleichterung der Entwicklung von digitalem Zentralbankgeld in der Ukraine.

„Wir glauben, dass digitale Vermögenswerte und nationale digitale Währungen eine der wichtigsten Innovationen der heutigen Zeit sind und wir freuen uns, eine Rolle bei der Schaffung einer Infrastruktur für digitale Vermögenswerte in der Ukraine zu spielen“, erklärte Denelle Dixon, CEO und Geschäftsführerin der Stellar Development Foundation. „Dank der führenden Rolle des Ministeriums hat die Ukraine ihr Engagement für die Förderung eines Innovationsumfelds für die digitale Wirtschaft unter Beweis gestellt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Ministerium und anderen Akteuren, um die Griwna zu digitalisieren, Stellar-basierte Tools und Dienstleistungen für die Menschen und Unternehmen der Ukraine bereitzustellen und Unternehmen im Stellar-Ökosystem neue Partnerschaftsmöglichkeiten in der Ukraine zu bieten.“

Die Stellar Development Foundation wird ihre Aktivitäten mit der Ukraine im Januar 2021 offiziell aufnehmen.

Informationen zu Stellar

Stellar ist ein dezentrales, schnelles, skalierbares und einzigartig nachhaltiges Netzwerk für Finanzprodukte und -dienstleistungen. Es handelt sich sowohl um ein währungsübergreifendes Transaktionssystem als auch um eine Plattform für die Ausgabe digitaler Vermögenswerte, mit der die weltweite Finanzinfrastruktur vernetzt werden soll. Dutzende von Finanzinstituten weltweit emittieren Vermögenswerte und begleichen Zahlungen über das Stellar-Netzwerk, das bereits über 4,7 Millionen Konten zählt.

? Informationen zur Stellar Development Foundation

Die Stellar Development Foundation (SDF) ist eine gemeinnützige Organisation, die die Entwicklung und das Wachstum von Stellar unterstützt, einem Open-Source-Netzwerk, das die Finanz-Infrastruktur der Welt miteinander verbindet. Die 2014 gegründete Stiftung hilft bei der Weiterentwicklung der Codebasis von Stellar, unterstützt die technischen und geschäftlichen Communities, die das Stellar-Netzwerk entwickeln, und dient als Stimme gegenüber Regulierungsbehörden und Institutionen. Die Stiftung strebt einen gerechten Zugang zum globalen Finanzsystem an und nutzt das Stellar-Netzwerk, um das wirtschaftliche Potenzial der Welt durch Blockchain-Technologie zu erschließen.

Pressekontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an media@stellar.org.

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/151209/4804401
OTS: The Stellar Development Foundation

Original-Content von: The Stellar Development Foundation, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1871387





Erstellt von an Jan 4 2021. geschrieben in Banken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de