Startseite » Banken » Upholdübernimmt Optimus Cards UK und startet Krypto-fähige Karten in ganz Europa

Upholdübernimmt Optimus Cards UK und startet Krypto-fähige Karten in ganz Europa





Uphold, die führende Plattform für digitales Geld, gibt heute die Übernahme von Optimus Cards UK Limited bekannt, einem führenden Debit- und Kreditkartenaussteller in Großbritannien und Europa.

Optimus ist ein von der Financial Conduct Authority lizenziertes E-Geld-Institut (EMI) und fungiert als primärer Kartenaussteller (darunter auch FX-Multiwährung) und Zahlungsvermittler. Heute bedient das Unternehmen Kunden in den Bereichen Fintech und Kreditgenossenschaften und bietet eine hoch entwickelte Plattform, die Apple Pay, Google Pay, Open Banking sowie kontaktlose und virtuelle Karten, IBANs, britische Bankleitzahlen und Konten sowie kartenloses Bargeld-Abheben unterstützt.

„Wir freuen uns, einen Emittenten mit einer solch technisch hoch entwickelten Plattform und einer vollständigen EMI-Lizenz erworben zu haben“, erklärte JP Thieriot, CEO von Uphold. „Diese Attribute werden es uns in Kürze ermöglichen, kryptofähige Debitkarten mit mehreren Assets in ganz Großbritannien und Europa auszustellen. Nachdem wir den strengen „Change In Control“-Prozess der Finanzmarktaufsichtsbehörde FCA bestanden haben, freuen wir uns sehr, an die Arbeit zu gehen und das florierende EMD-Agenturgeschäft von Optimus zu skalieren, das bereits mehrere wichtige Krypto- und Fintech-Ökosysteme unterstützt.“

Die Übernahme erfolgt nach einem spektakulären Jahr für Uphold, in dem das US-Unternehmen mehr als 2 Millionen Kunden dazugewann und das Reservevermögen auf über 1 Milliarde USD erhöhen konnte. Die Uphold-Plattform zielt darauf ab, Investitionen zu demokratisieren, indem sie den Zugang zu traditionell schwer erreichbaren Anlagekategorien wie Kryptos, Edelmetallen, US-Dividendenpapieren* und sogar Kohlenstoffgutschriften ermöglicht. Es gibt keine Mindestbeträge, und die Benutzer können in einem Trade nahtlos von Bitcoin- zu Tesla-Aktien – oder anderen Vermögenswerten – wechseln.

„Ab April planen wir die Einführung der weltweit ersten kryptofähigen Debitkarte mit mehreren Assets auf der Optimus-Plattform in Europa“, so Thieriot. „Die Karte hat sich bereits bei unseren US-Kunden als Erfolg erwiesen und bietet eine einzigartige Kombination aus Zweckmäßigkeit, Komfort und Krypto-Back-Rewards.“

Mit dem Uphold-Konto können Benutzer auf der Stelle zwischen mehr als 100 Finanzierungsquellen hin und her wechseln und ihre Bestände – von XRP (Ripple) bis hin zu Tesla-Aktien – bei mehr als 50 Millionen Händlern weltweit ausgeben sowie an nahezu allen Geldautomaten auf Bargeld zugreifen. Ein großzügiges Cashback-Programm hat auch die Fantasie von US-Nutzern angeregt, bei denen beispielsweise bei mit Bitcoin getätigten Einkäufen 2 Prozent in BTC zurückgezahlt wurden.

„Die Kombination aus der modernen Kartenplattform von Optimus und der einzigartigen Multi-Asset-Brieftasche von Uphold dürfte ein überzeugendes Produkt ergeben“, erklärte Thieriot. „In Kürze können unsere europäischen Kunden einen Teil oder ihr gesamtes Gehalt in Bitcoin – oder einem beliebigen Vermögenswert ihrer Wahl – erhalten und mit von Optimus ausgestellten Uphold Cards ausgeben.“

Informationen zu Uphold

Uphold ist eine digitale Geldplattform für fast 5 Millionen Kunden in mehr als 150 Ländern, die inzwischen ein Kundenvermögen von mehr als 1 Milliarde USD verwaltet. Die Verbraucher sind auf der Suche nach einer vielseitigeren und kostengünstigeren Option zur Verwaltung ihrer Finanzen, weshalb das im Silicon Valley ansässige Unternehmen derzeit täglich rund 50.000 Konten eröffnet. Die Plattform nutzt die Blockchain-Technologie und bietet sowohl Verbrauchern als auch Unternehmen einfachen Zugang zu 38 digitalen Assets, 27 nationalen Währungen, vier Edelmetallen und 50 fraktionalen US-Dividendenpapieren. Das einzigartige Handelsmodell von Uphold („Anything-to-Anything“) ermöglicht es Kunden, direkt zwischen verschiedenen Anlagekategorien zu wechseln, was Zeit und Geld spart. Uphold unterstützt die finanzielle Inklusion und bietet den Kunden die Möglichkeit, praktisch überall innerhalb kürzester Zeit ein Konto zu eröffnen und ohne Mindestinvestitionsbeträge zu handeln. Mittels einer E-Mail-Adresse kann Geld kostenlos an nahezu jeden beliebigen Empfänger werden. Weitere Informationen finden Sie auf https://uphold.com/en-us/.

Original-Content von: Uphold, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1878202





Erstellt von an Feb 4 2021. geschrieben in Banken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de