Startseite » Banken » 600 Top-Firmen unterstützen neues Business-Netzwerk, um die wirtschaftliche Erholung nach COVID voranzutreiben

600 Top-Firmen unterstützen neues Business-Netzwerk, um die wirtschaftliche Erholung nach COVID voranzutreiben





HSBC, Intel, Arup und Tesco gehören zu den globalen Unternehmen, die den Start eines neuen Geschäftsnetzwerks unterstützen, das Unternehmen, Städten und Regierungen dabei helfen soll, aufkommenden globalen Wirtschafts- und Umweltschocks zu begegnen.

Mehr als 600 Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 3 Billionen US-Dollar und mehr als 10 Millionen Beschäftigten in 150 Ländern stehen hinter der Zusammenarbeit des Think Tanks The Resilience Shift und Resilience First, dem weltweit größten Resilienz-Unternehmensnetzwerk.

Das neue Netzwerk bringt unterschiedliche Branchen zusammen – vom Finanzwesen über den Einzelhandel, die Technologie, das Ingenieurwesen und die gebaute Umwelt – um Regierungen und Unternehmen dabei zu helfen, die wirtschaftliche Erholung zu fördern und Impulse für die Zeit nach der Pandemie zu setzen, die die Widerstandsfähigkeit stärken und die globalen Dekarbonisierungsbemühungen beschleunigen.

Das Spektrum der beteiligten Unternehmen reicht von Perkins & Will (Dar Group) über WSP und NBC Universal International bis hin zur Lloyd–s Register Foundation.

Das neue Netzwerk wird sich darauf konzentrieren, die Bedingungen für eine wirtschaftliche Erholung nach COVID und das Streben nach Netto-Null-Emissionen zu schaffen sowie die Roadmap zur COP und die UN Decade of Action zu unterstützen.

Es wird sich auch auf umfassendere Resilienzfragen konzentrieren, einschließlich der komplexen Interdependenzen des internationalen Handels, der Resilienz von Lieferketten und der Cybersicherheit.

Nigel Topping, der kürzlich von der britischen Regierung zum High Level Climate Action Champion für die UN-Klimaverhandlungen auf der COP26 ernannt wurde, sagte, er sei erfreut, dass so viele Unternehmen „dem Ruf gefolgt“ seien und dass diese neue Plattform Firmen bei der Dekarbonisierung helfen und ihre eigene Widerstandsfähigkeit und die ihrer Branche stärken werde.

Jo da Silva, Global Sustainable Development Leader bei Arup, sagte: „Im Laufe des letzten Jahres wurde die Bedeutung von Resilienz sehr deutlich; von Firmen, die es uns allen ermöglichen, uns an die Online-Arbeit anzupassen oder uns auf Online-Produkte und -Dienstleistungen einzustellen, bis hin zu Gesundheitsdiensten, die auf den massiven Anstieg von Intensivpflegefällen reagieren, und sogar Energie- und Transportnetzwerke, die mit einer Notbesetzung arbeiten.

Diese Fähigkeit, sich an Krisen oder Veränderungen anzupassen und sich von ihnen zu erholen, wird nur noch wichtiger werden, wenn wir in den nächsten 20 Jahren die Auswirkungen des Klimawandels, der digitalen Transformation, einer wachsenden Bevölkerung und weniger Ressourcen bewältigen müssen.“

HINWEISE AN DIE REDAKTIONEN

Folgende Personen stehen für ein Interview zur Verfügung

– In Großbritannien (GMT): Simon Collins, Vorsitzender von Resilience First und ehemaliger Vorsitzender von KPMG
– In den USA (EST): Seth Schultz, Geschäftsführer von The Resilience Shift

INFORMATIONEN ZU DEN ORGANISATIONEN:

Informationen zu The Resilience Shift

The Resilience Shift, unterstützt von der Lloyd–s Register Foundation und Arup, hat aus seinen Wurzeln heraus eine globale Interessengemeinschaft aufgebaut, die neue Kooperationen, Wissen, Werkzeuge und Ansätze bereitstellt, um einen transformativen Ansatz für die Resilienz kritischer Infrastrukturen zu gewährleisten.

Informationen zu Resilience First

Resilience First ist eine hoch angesehene, unternehmensorientierte Mitgliederorganisation, die von Blue-Chip-Champions und wichtigen Stakeholdern in einem Querschnitt von Industriesektoren unterstützt wird und sich zum Ziel gesetzt hat, Best Practices für Resilienz in städtischen Unternehmen zu fördern.

Original-Content von: The Resilience Shift; Resilience First, übermittelt durch news aktuell

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1884288





Erstellt von an Feb 25 2021. geschrieben in Banken. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2021 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden

- Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de