Startseite » Allgemein » GOING GREEN – Finanzmarkt steht vor ESG-Regulierung.

GOING GREEN – Finanzmarkt steht vor ESG-Regulierung.





Durch die neue EU-Verordnung wird die Offenlegung von Informationen für Finanzmarktteilnehmer unter Berücksichtigung der ESG- Nachhaltigkeitsthemen wie Umwelt, Soziales und Unternehmensführung zur Umsetzung in Strategien, Prozessen und Produkten ab 10.03.2021 in ersten Schritten bindend. Die anstehenden Regelungen zu Offenlegungspflichten und Taxonomie-Verordnung gelten dann im kommenden Jahr sowohl auf Unternehmensebene wie auch auf Produktebene.

Ziel der Verordnung ist die Schaffung von Transparenz, die in der Folge faktisch zu einer Umleitung von Kapitalflüssen in Richtung „nachhaltiger“ Investitionen führt. Die Umsetzung der Berichts-, Dokumentations-, und Informationspflichten betrifft folgende Finanzmarktteilnehmer:

– AIFM
– OGAW-Verwaltungsgesellschaften
– Kreditinstitute, die Portfolioverwaltung anbieten
– Wertpapierfirmen, die Portfolioverwaltung erbringen
– AIFM/OGAW, die Anlageberatung im Einklang mit der AIFMD/OGAW-RL anbieten

Mehr Informationen für Interessenten oder Anmeldung für ein kostenfreies Webinar zu finden unter www.fondsdesk.de

Kurz-URL: https://www.88finanz.de/?p=1860323





Erstellt von an Nov 16 2020. geschrieben in Allgemein. Sie können allen Kommentaren zu diesem Artikel folgen unter RSS 2.0. Sie können einen Kommentar schreiben oder einen trackback setzen zu diesem Artikel

Ihre Meinung dazu

Goyax

Kursdaten von GOYAX.de

FLICKR PHOTO STREAM

Festgeld

Anbieter
Rendite
Betrag: 20.000 €, Laufzeit: 12 Monate

88Finanz TV

Sponsoren

Die besten Kapitalanlagen für sie zusammengestellt. Informieren sie ich noch heute!

Weitere Themen

Werbung

Archiv

© 2020 88finanz.de. All Rights Reserved. Anmelden - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de